Last-Minute Urlaub in Puerto Rico

Der beliebte Ferienort Puerto Rico war einst ein Fischerdorf und ist beliebt für einen Last-Minute Urlaub auf Gran Canaria. Puerto Rico liegt an der südlichen Küste Gran Canarias und erstreckt sich über einen Hang von dem man auf das tiefblaue Wasser des Atlantiks blickt. Der gelbe Sandstrand wurde künstlich aufgeschüttet und besteht aus feinstem Saharasand. Hier können Sie während Ihres Last-Minute Urlaubs in Puerto Rico dank der milden Temperaturen das ganze Jahr über entspannen und den Alltag vergessen. Der Strand ist durch eine Bucht geschützt, so dass Sie in Puerto Rico wenig bis fast gar keinen Wellengang vorfinden; ein idealer Platz für den Badeurlaub auch mit kleinen Kindern. Die katalanische Küche der zahlreichen Restaurants lädt Sie auf eine kulinarische Reise mit frischem Fisch, exotischen Meeresfrüchten und Gegrilltem ein. Im exklusiven Jachthafen können Sie die zahlreichen Schiffe und Jachten bestaunen. Fähren mit Glasböden laden von hier aus zu spannenden Erkundungstouren der faszinierenden Unterwasserwelt des Atlantiks ein. Auch "Whale Watching" wird Ihnen hier angeboten.

Machen Sie Last-Minute Urlaub in Puerto Rico und genießen Sie eine unbeschwerte Zeit!

Last-Minute Urlaub in Puerto Rico auf Gran Canaria
Last-Minute Urlaub in Puerto Rico auf Gran Canaria (Bild: Der Strand von Puerto Rico)

Last-Minute Urlaub in Puerto Rico auf Gran Canaria

Während Ihres Last-Minute Urlaubs in Puerto Rico können Sie hier - und auf Gran Canaria - eine Menge entdecken. Puerto Rico bietet Ihnen mehr als einen schönen Strand, denn neben dem Sonnenbaden und einer Abkühlung im klaren Wasser können Sie am Hotelpool entspannen. Wenn Sie Lust auf Shoppen haben, so können Sie dies in den zahlreichen Geschäften des Ortes tun. Ein leckeres Mittagessen oder ein romantisches Dinner am Abend können Sie in den vielen Restaurants und Cafés an der Strandpromenade zu sich nehmen. Genießen Sie von hier den Sonnenuntergang doch einmal bei einem Glas Wein mit Blick auf das Meer. Bei einer Bootsfahrt können Sie die Küste Gran Canarias bestaunen und Delfine und Wale beobachten. Von Puerto de la Cruz gelangen Sie mit einem Schiff auch schnell in das nicht weit entfernte Puerto de Mogán. Wenn Sie eine längere Fahrt mit dem Boot machen möchten, so machen Sie eine Exkursion zum unberührten Strand von Güigüi.

Die Touristenzentren Maspalomas und Playa del Inglés sind von Puerto Rico nicht weit entfernt. Machen Sie doch einmal einen Tagesausflug zu den berühmten Dünen von Maspalomas, oder feiern Sie im Nachbarort Playa del Inglés mit seinem pulsierenden Nachtleben. Wenn Sie in Puerto Rico am Abend ausgehen möchten, so können Sie dies auch dort tun: zahlreiche Pubs und Clubs stehen Ihnen zur Auswahl. Für Tagesausflüge über die wunderschöne Insel Gran Canaria biete sich Puerto Rico als Ausgangspunkt ideal an; hier wird für jeden Geschmack etwas geboten.

Puerto Rico ist ein Ort auf Gran Canaria, der sich auf Massentourismus eingestellt hat. Neben den großen Hotels gibt es hier jede Menge Ferienwohnungen. Durch die Steile Küste Puerto Ricos sind die Hotels und Anlagen meist sehr hoch gebaut, so dass man oft einen etwas weiteren Weg zum Strand in Kauf nehmen muss. Achten Sie darauf, dass von Ihrer Unterkunft ein Shuttle-Bus zum Strand angeboten wird, der möglichst häufig am Tag fährt. Zu den Top-Attraktionen von Puerto Rico zählen sicherlich die künstlichen feinen Sandstrände, die man hier für die Touristen erbaut hat. Dank der geschützten Lage gibt es hier kaum Wellengang, so dass auch kleiner Kinder ungestört schwimmen können. An den Stränden werden zahlreiche Wassersportarten werden angeboten.

Weitere Informationen zu Puerto Rico können Sie unter Puerto Rico – Sommer, Sonne, Sand und Meer oder Ein idealer Familienstrand auf Gran Canaria finden. Wir wünschen Ihnen einen tollen Last-Minute Urlaub in Puerto Rico und viel Spaß und Vergnügen auf Gran Canaria!