Last-Minute Urlaub in Costa Calma auf Fuerteventura

Machen Sie Last-Minute Urlaub in Costa Calma auf der Kanareninsel Fuerteventura. Der beliebte Ort liegt im Süden der Insel am Anfang der Halbinsel Jandia. Hier erstreckt sich die Playa de Sotavento kilometerweit entlang der Ostküste. In der schönen Bucht von Costa Calma lädt ein kleiner geschützter Strandabschnitt zum Badeurlaub mit Kleinkindern und der ganzen Familie ein. Ein ruhiger und milder Wellengang gibt dem Ort seinen Namen "Ruhige Küste". Das Zentrum von Costa Calma eignet sich hervorragend zum Bummeln und Shoppen. Die zahlreichen Einkaufszentren beherbergen allerlei Geschäfte und verteilen sich über den ganzen Ort. Costa Calma präsentiert sich jedoch als ruhiger und besinnlicher Ort. Für ein tolles Naturerlebnis sorgt der Oasis Park, der sowohl mit tropischen Pflanzen als auch mit afrikanischen Tieren begeistert. Deutsch wird in Costa Calma in fast jedem Geschäft und Restaurant gesprochen; hier hat es besonders viele Deutsche Auswanderer hingezogen.

Last-Minute Urlaub in Costa Calma
Last-Minute Urlaub in Costa Calma

Last Minute Costa Calma: Urlaub an der ruhigen Küste

Genießen Sie während Ihres Fuerteventura Urlaubs den wunderbaren Strand von Costa Calma. Der sonnenverwöhnte Playa Sotavento zieht sich mit feinem Sand über eine etwa zwei Kilometer lange Bucht und ist der ideale Ort für Badeurlauber und Sonnenanbeter. Dank der ruhigen Lage ist der Strand ideal für Familien mit kleinen Kindern. Ein historisches Stadtzentrum oder Sehenswürdigkeiten besitzt der Ort nicht, dafür aber viele Geschäfte, größere Einkaufscenter, Restaurants und Cafés. In Costa Calma haben sich einige Deutsche niedergelassen, so dass in vielen Restaurants und Geschäften Deutsch gesprochen wird. Einige Gastronomen kochen nach Rezepten aus der Heimat, aber auch regionale Küche finden Sie in Costa Calma vor. Abends geht es in Costa Calma eher ruhig zu, denn der Ort ist keine Partymeile, amüsieren kann man sich hier aber trotzdem: Bars und Diskotheken laden zum Verweilen und Tanzen ein- einige unter freiem Himmel.

Der Ferienort Costa Calma wird von einer breiten Grünzone aus Palmen und subtropischen Bäumen flankiert, welche den Ort von der Autobahn trennt. Auf der anderen Seite haben Sie einen traumhaften Blick auf den blauen Atlantik, der sich hier meist von seiner ruhigen Seite Zeit. An den Stränden in und um Costa Calma kommen vor allem Taucher und Surfer im Süden von Fuerteventura auf ihre Kosten. Viele Surfshops und Tauchbasen stehen in Costa Calma unter deutscher Leitung. Von der sogenannten "Katzenklippe" Risco del Gato, welche im Südwesten Costa Calmas in die Höhe ragt, hat man einen traumhaften Blick in Richtung der Playas de Sotavento und das Meer.

Buchen Sie Ihren Last Minute Urlaub Costa Calma bei uns zu Traumpreisen und verbringen Sie einen wunderbaren Aufenthalt auf der Kanareninsel Fuerteventura!